Der Karlsruher Schlosscup - Seit Jahren beliebt

Der Karlsruher-Schloß-Cup wurde als Fortsetzung der KAP-Serien

Ende der 90er und Anfang 2000 im Jahr 2011 wiederbelebt.

Schlosscup-Turnier 2017

Der diesjährige Schlosscup am “Vaddadag” darf wohl wieder als Highlight der Region KA angesehen werden.

Und endlich sind die

Bilder

da und verraten alles (und jede/n).

Karlsruher Schloss-Cup 15. Mai 2016


Ort: Am Schloßplatz 1, 76131 Karlsruhe
Modus: Doublette ACBD,

95 Mannschaften aus nah und fern, die üblichen Verdächtigen eben.

Wetter durchwachsen bis manchmal etwas kühl

Hervorragender Ablauf bei Einschreibung, Auslosung, Turnierbeginn

Spielqualitäten? Das muss jeder selbst beurteilen, seine eigenen und die der anderen.

Endspiel A-Turnier war jedenfalls großes Kino.

Gratulation den Siegern, den Zweit-, Dritt- und Sonstigplatzierten aus sämtlichen

Turnieren, auch wenn der Gewinn daraus vielleicht lediglich ne weitere Erfahrung war.

Viele Fotos

Zu danken ist dem Organisator CARLO sowie seinen Mitstreitern und Mitstreiterinnen Steve, Hartwig, Peter, Hilde, Martina und Michelle

Voila: Die Ergebnisse – A – B – C – D


Die Ergebnisse wurden den Machern der Grand Prix d’Allemagne-Homepage

gemeldet. Dort findet Ihr auch die Rangliste der Teilnehmer von

Grand Prix d’Allemagne-Turnieren – auch mit Platzierungen von Boulern des 1. BcK:

Stephan, Walter, Quyum, Dirk, Ur, Gerald und Hartwig.

2015

Die Zweitplatzieren (links) und die Sieger 2015

Weitere Bilder dazu gibt es hier

Ergebnisse 2014

Ergebnisse 2013

Ergebnisse 2012

Tournoi Français

Turnierankündigung

Am Freitag, 28.07.2017, findet ab 19 Uhr (Einschreibung ab 18:30 Uhr) unser

“tournoi français”

statt. Startgeld 10 Euro pro Doublette formèe, 3 Runden, Preis nach jeder gewonnenen Partie 6 Euro pro Doublette.
Im Endspiel zwischen den beiden besten Doubletten wird das “Restgeld” gewonnen.

1. Mannschaft - Regionalliga

Coach Peter vertraut wieder seinen bewährten Kämpen und hofft, im Bedarfsfalle auf

Verstärkung aus den 1.BcKA-Reihen zurückgreifen zu können, z.B. auf Petra Fuller am ersten und am zweiten Spieltag, und, so wie es aussieht, auch an den anderen Spieltagen.

Hilde, Evelyne, Achim, Andy, Bernd B., HP, Stephan

Die Spielorte und -termine sind

1. April: Ötisheim – 13. Mai: Bergalingen – 27. Mai: Rastatt – 1. Juli: Freiburg

Ergebnisse – 1. Spieltag

BC SB Mühlacker 1 – 1. BC Karlsruhe – 3:2
1. BC Karlsruhe – BC Bühl 1 – 3:2

Platz 6

Ergebnisse – 2. Spieltag

BC Rheinhausen – 1. BCK4:1
1. BCK – BC Eisingen – 3:2
1. BCK – BC Lindenberg – 3:2

Platz 6 erfolgreich verteidigt :-)

Ergebnisse – 3. Spieltag

BPV Freiburg 1 – BC Karlsruhe 1 – 2 : 3 -
BC Karlsruhe 1 – Ötisheim 1 - 1 : 4 -
Boulefreunde Gernsbach 1 – BC Karlsruhe 1 - 5 : 0
Platz 7

Ergebnisse – 4. Spieltag

BC Karlsruhe – Saulgau 3 : 2
Ettenheim – BC Karlsruhe 1 – 2 : 3
BC Karlsruhe 1 – Gutach 1 : 4

Mit 6 : 5 Punkten Platz 5 hinter Rheinhausen, Gutach, Freiburg, Gernsbach

4. Mannschaft Oberliga

Ergebnis der letzten Saison: 9:2 Punkte und Meister der Landesliga.

Die Coaches Chris und Dirk vertrauen wieder auf ihre bewährte, aufgestiegene Besetzung, haben sich allerdings wieder durch einen Neuzugang verstärkt: Mario!
Ansonsten: Michelle, Susanne, André, Dieter, Hartwig, Daniel und Gunnar

Die Spielorte und -termine sind

8. April: Eggenstein – 14. Mai: Achern – 27. Mai: Ettlingenweier – 1. Juli: Graben – 16. Juli: Ubstadt

1. Spieltag
BCK 2 – BCK 4 – 3 : 2
BCK 3 – BCK 4 – 5 : 0
Platz 12

2. Spieltag
BCAKABCK 4 – 2 : 3
BC Eggenstein – BCK 4 – 3 : 2
Platz 10

3. Spieltag
KARL4 : TVEW1 - 2 : 3
FVUB1 : KARL4 - 2 : 3
Platz 11

4. Spieltag
GRABN1 : KARL4 – 2 : 3
KARL4 : RAST2 – 5 : 0

5. Spieltag
KARL4 : RHEIN1 – 2 : 3
KARL4 : ACH1 – 2 : 3
KARL4 : PFDUR1 – 3 : 2
Platz 7 mit 5 : 6 Punkten

3. Mannschaft - Oberliga

Coach Thomas geht mit folgenden Spielern an den Start:

Philipp, Jürgen, Hans, Gerhard, Qayum, Karsten, Martin, Michael, Joachim

Die Spielorte und -termine sind

8. April: Eggenstein – 14. Mai: Achern – 27. Mai: Ettlingenweier – 1. Juli: Graben – 16. Juli: Ubstadt

1. Spieltag
BcAKA – BCK 3 – 2 : 3
BCK 3 – BCK 4 – 5 : 0
Platz 1

2. Spieltag – Achern
BCK 2 – BCK 3 – 3 : 2
BCK 3 – FV UBSTADT3 : 2
Platz 3

3. Spieltag – Ettlingenweier
BCK 3 – RHEINAU 1 – 2:3
KARL3 : ACH1 – 1 : 4
Platz 6

4. Spieltag – Graben
RAST2 : KARL3 – 2 : 3
PFDUR1 : KARL3 – 4 : 1

5. Spieltag
BCEG1 : KARL3 – 3 :2
GRABN1 : KARL3 – 4 : 1
KARL3 : TVEW1 – 3 : 2
Platz 8 mit 5 : 6 Punkten